Tipps aus Omis Zeiten

Holsteiner Rübenmus

(Für 4 Personen)

Zutaten:
1 große Steckrübe,
4 große Karotten,
5 große Kartoffeln,
3 Zwiebeln,
2 Esslöffel Schmalz,
eine Tasse Speckwürfel,
500 Gramm Kasseler,
4 Kochwürste,
Lorbeerblätter, Salz, Zucker, Muskat, Senf und Pfeffer

Zubereitung:

Steckrübe, Karotten, Kartoffeln und 2 Zwiebeln putzen beziehungsweise schälen und in dicke Würfel schneiden.

Mit 1 Esslöffel Schmalz andünsten, Lorbeerblätter zugeben, knapp mit Wasser bedecken und etwa eine halbe Stunde zugedeckt köcheln lassen.

Kasseler auflegen und eine weitere halbe Stunde kochen.

Wenn das Gemüse weich ist, die Wurst auflegen und 15 Minuten Fleisch und Wurst warm stellen und die überschüssige Brühe abgießen (aufbewahren).

Das Gemüse mit dem Kartoffelstampfer musen und alles mit Salz, Pfeffer, Muskat und einem Esslöffel Senf abschmecken. Soviel von der Brühe unterziehen, das ein schönen Mus wird.

Das Rübenmus in eine Schüssel füllen und die Würste und das aufgeschnittene Fleisch drauf legen. Die letzte Zwiebel würfeln und mit den Speckwürfeln schön bräunen und dann über das Mus geben.

Textanfang  |  Zurück

Copyright © www.omis-tips.de   info(et)omis-tips.de   ALLE RECHTE VORBEHALTEN / ALL RIGHTS RESERVED