Tipps aus Omis Zeiten

Omis Gartenjahr

Meine Omi hatte einen genauen Plan für das ganze Jahr wann, wie und was gemacht werden musste. Zum einen aus Überlieferungen zum anderen aus Erfahrung, auch meine Mutter hat sich da dran gehalten und der Garten war immer gepflegt ohne großen aufwand und stress. Natürlich übernahmen die Männer oder wir Kinder auch einige Aufgaben, die für die Frauen zu schwer waren bzw. auch wir Kinder erledigen konnten.

Januar:
Februar:
  • Ziersträucher schneiden, auslichten.
  • Gemüseplan erstellen.
  • Beerensträucher auslichten.
  • Bäume zurückschneiden bis max. minus 5 Grad.
  • Rasen kalken.
  • Obstbaumschnitt.
  • Immergrüne Pflanzen wässern.
  • Gehölze von der Schneelast befreien.
  • Samen beschaffen.
März:
April:
  • Rasen abrechen, lüften & düngen.
  • Rosen zurückschneiden.
  • Frühbeet vorbereiten, erste Freilandaussaat.
  • Pflanzzeitbeginn im Obstgarten.
  • Maßnahmen zur Schädlingsbekämpfung.
  • Koniferen pflanzen.
  • Einjahresblumen säen.
  • Beete bestellen und bepflanzen.
  • Pflanzzeit im Obstgarten.
  • Boden unter Obstpflanzen und -bäumen lockern.
  • Dünger für alle Pflanzen.
  • Erdbeerdüngung.
Mai:
Juni:
  • Heckenpflanzung.
  • Rosenpflege: Maßnahmen gegen Mehltau, Schädlinge.
  • Anbauzeit für Gemüse.
  • Rasen mäh beginn.
  • Erdbeeren vor Grauschimmel und Nässe schützen.
  • Schädlingsbekämpfung im Obstgarten.
  • Obstbäume mulchen.
  • Kirschen vor Vögeln schützen (Vogelscheuche etc.)
  • Rasenschnitt und Unkrautbekämpfung.
  • Gießen und düngen.
  • Sämlinge vereinzeln,
  • Tomaten auslichten.
  • Gemüseanbau.
  • Veredelungen kontrollieren.
Juli:
August:
  • Erdbeerausläufer einsetzen.
  • Verblühte Blumen pflegen.
  • Rasenpflege, Dünger.
  • Pflanzzeit und Nachsaat für Gemüse.
  • Schädlingsbekämpfung.
  • Fruchtstände ausdünnen.
  • Sommerschnitt bei Kirschen.
  • Beerensträucher nach der Ernte auslichten und schneiden.
  • Laufende Rasenpflege.
  • Gartenboden lockern und düngen.
  • Gemüsesaat noch möglich.
September:
Oktober:
  • Zwiebeln von Frühblühern stecken.
  • Ernte von Tomaten, Kürbis, Paprika.
  • Aussaat von Radieschen, Feldsalat, Winterspinat.
  • Eventuell noch gießen.
  • Obsternte.
  • Kompost umschichten.
  • Gemüse ernten und lagern.
  • Laub unter Gehölz zusammenrechen.
  • Pflanzzeit und Herbstdüngung für Obstbäume.
  • Pflanzung ausdauernder Gewürzkräuter.
  • Letzter Rasenschnitt.
November:
Dezember:
  • Spätgemüseernte.
  • Rosen anhäufeln oder abdecken.
  • Umstecken, Boden lockern und Kalk aufbringen.
  • Wasserleitungen entleeren.
  • Beginn des Obstbaumschnitts.
  • Pflanzzeit für Laubgehölz und Rosen.
  • Vogelhaus aufstellen.
  • Grünkohlernte noch dem ersten Frost.
  • Kompost verteilen und umschichten.

Textanfang

Copyright © www.omis-tips.de   info(et)omis-tips.de   ALLE RECHTE VORBEHALTEN / ALL RIGHTS RESERVED