Galgantwurzel

Fleisch- und Wurstwaren, und in der Hausschlachtung.

Die Galant - Wurzel gehört zu Familie der Zingiberazeen, also Ingwerpflanzen und wird in ihrer Heimat Südchina auf Heinan und der Halbinsel Lei - kan - fu, sowie in Siam kultiviert. Der rotbraune Wurzelstock enthält etwa 0,7 % ätherisches Öl, hat einen würzigen Geruch und schmeckt brennend - aromatisch. In Deutschland ist Galgant seit dem 8. Jahrhundert, wo er in einer Würzburger Schrift erwähnt wird, bekannt. Er findet in einigen Gegenden als Gewürz für Fleisch - und Wurstwaren, vor allem bei Hausschlachtungen Verwendung.

Copyright © www.omis-tips.de - info@omis-tips.de
ALLE RECHTE VORBEHALTEN / ALL RIGHTS RESERVED